One, Two … One Two Three … und los geht die Party!

Am Samstag, den 11.Mai mit zwei Chören!!

Im Doppelkonzert: der Jazzchor Würzburg und der  Münchner Jazz- und Popchor OstBahnGroove.

Der junge Chor aus dem Münchner Osten unter der Leitung von Agnes Schlaghaufer bringt eine frische Brise an dynamischer und differenzierter acappella-Musik unterlegt mit vielen Beatbox-Elementen aus dem Süden Bayerns nach Würzburg! Gemeinsam mit dem Jazzchor von Franny Fuchs wird diese Brise zu einem Sturm feinster, abgefahrenster und groovigster Jazz- und Popmusik. Es wird so lange gesungen, bis es den Letzten von den Stühlen fegt!

Um 19h wird eingezählt…

und am Sonntag, 12.Mai gibt es eine zweite Chance:

dann heißt es in der Thomaskirche in Grombühl ab 18 Uhr 1,2.. 1,2, 3…

Bei beiden Konzerten gibt es freie Sitzwahl.

Der Eintritt kostet 15€ – ermäßigt 8€

Karten gibt es ab Anfang April an dieser Stelle